PDA

Vollständige Version anzeigen : *.eps Datei aus IncScape in Artcut2002 importieren



sirwuschel
14.10.2005, 13:27
hi, .....

kennt jemand das problem, wenn man eine in incscape erstellte
*eps datei in artcut 2002 importiert - kommt die grafik nicht...

und gleich noch ne frage, wie bringe ich artcut bei
die schriften nicht nach datum der installation zu sortieren
sondern alphabetisch.....


mfg, sirwuschel mit dem trommelwirbel plotter....

signx
14.10.2005, 14:44
versuchs mal damit:
http://www.nbn.de/cgi-bin/bbmat.cgi?getsubject=943&script=recipe&frames=N (url=http://www.nbn.de/cgi-bin/bbmat.cgi?getsubject=943&script=recipe&frames=N)

sirwuschel
15.10.2005, 04:34
versuchs mal damit:
http://www.nbn.de/cgi-bin/bbmat.cgi?getsubject=943&script=recipe&frames=N (url=url=http://www.nbn.de/cgi-bin/bbmat.cgi?getsubject=943&script=recipe&frames=N)


nein, leider nicht.

hab die aktuelle version von inkscape, 0.42.2-1 runtergeladen,
jpg rein -> dann vektorisiert -> jpg gelöscht -> alle 1200 knoten
des vektorbildes makiert -> und dann die funktion "objekt in pfad umwandeln"
genutzt -> als *.eps gespeichert -> in artcut2002 importiert = leider
nur weiße seiten.

Bart
15.10.2005, 12:02
... -> alle 1200 knoten
des vektorbildes makiert -> und dann die funktion "objekt in pfad umwandeln"
genutzt
ich hab mich mit inkscape noch nicht groß beschäftigt, aber das scheint mit doppelt gemoppelt: wenn du schon knoten hast hast du ja auch pfade, warum werden die denn nochmal umgewandelt?

Bart :)

signx
15.10.2005, 12:33
ich hab mich mit inkscape noch nicht groß beschäftigt, aber das scheint mit doppelt gemoppelt: wenn du schon knoten hast hast du ja auch pfade, warum werden die denn nochmal umgewandelt?
Bart :)


wenn du damit (inkscape) dich noch nicht beschäftigt hast , macht es kein sinn diese frage zu stellen...

sirwuschel
15.10.2005, 17:07
ist es nun ein fehler von artcut, oder hab ich einen fehler gemacht?

Ronni
15.10.2005, 21:16
kannstes nicht anders exportieren?
ai zb?

sirwuschel
15.10.2005, 23:59
problem gelöst... 3 stunden und 400 haare weniger.....

es lag an der linenstärke, bei 0,01 mm mag selbst nen secabo....

Bart
16.10.2005, 00:02
wie jetzt, is das zu wenig? sehr merkwürdig, hab ich als standard in fh und noch nie probleme damit gehabt.

Bart :)

scanboostar
16.10.2005, 10:53
zitat: "problem gelöst... 3 stunden und 400 haare weniger....."

genau so, und nicht ein klein wenig bißchen anders, genau so lernt man es. so ging und geht es jeden von uns. diese einstellung mag ich, sich in problemen verbeißen und dann auch selbstständig zu lösen - glückwunsch!

Bart
16.10.2005, 11:20
da stimme ich 100%ig zu. deswegen lassen wir hier auch manchmal arrogantwirkendender weise den lehrausbilder raushängen. nur zu eurem besten ;)

sirwuschel
19.10.2005, 00:48
setzen, 3cm rand, links: namen, rechts: thema, sie haben 90min